Apocalypse Pompeii

Apocalypse Pompeii

Als das ehemalige Mitglied eines geheimen USMilitärspezialkommandos John Pierce (Adrian Paul) zusammen mit seiner Frau Lynne (Jhey Castles) und seiner Tochter Urlaub am Fuße des Vesuvs macht, geschieht das Unfassbare. Während sich Pierce um die Abwicklung eines letzten Auftrages in Neapel kümmert und seine Frau und Tochter in einer Touristengruppe die Überreste Pompeiis bestaunen, bricht der Vesuv wieder aus. Der Ausbruch ist gewaltiger als jemals zuvor. Während die Touristen vor den gewaltigen Lavamassen, der unglaublichen Hitze und dem Ascheregen flüchten, versucht John mit Hilfe in der Nähe stationierter US-Soldaten, darunter der Chef seiner ehemaligen Einheit Colonel Carlos Dillard (John Rhys- Davies), verzweifelt eine Rettungsaktion zu koordinieren. Doch die Hitze in Pompeii steigt von Minute zu Minute, und ein riesiger Lavastrom versperrt bereits jeden Weg in die Stadt. Ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Pressezitate: Ein erschreckend realistisches ...

€3.50

The Broken Circle

The Broken Circle

Elise und Didier sind ein ungewöhnliches Paar. Elise hat ein Tattoo-Studio, Didier spielt Banjo in einer Bluegrass-Band. Er redet viel, sie hört meistens zu. Er ist ein überzeugter Atheist und ein hoffnungsloser Romantiker, sie schmückt sich mit einem tätowierten Kreuz und steht mit beiden Beinen fest im Leben. Als sie sich kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Ihr Glück ist perfekt, als Maybelle geboren wird. Doch als sie im Alter von sechs Jahren ernsthaft erkrankt, gerät ihre Welt aus den Fugen und all die Wendepunkte ihrer intensiven Beziehung ziehen an ihnen vorbei. Sie erinnern sich an den Zauber des Anfangs, die zunehmende Nähe durch ihre gemeinsame Leidenschaft für Bluegrass-Musik, ihre ungewöhnliche Hochzeit, die unerwartete Schwangerschaft und schließlich an die Freude nach der Geburt ihrer wundervollen Tochter. Ein vollständiger Kreis des Glücks für ein sehr unkonventionelles Paar... Pressezitate: Unter die Haut und mitten ins Herz (...) Hinreißende ...

€3.50

Tattoo – Nadel trifft Herz

Tattoo - Nadel trifft Herz

Die spießige Sara ist Lehrerin des Jahres und lebt in Idaho. Sie hat viele Grundsätze und weiß genau, wie sie ihr Leben gestaltet. Ihre perfekt durchgeplante Welt bricht jedoch zusammen, als ihr Freund plötzlich eine Beziehungspause einlegen will. Sie begegnet Virgil, einem Tätowierer und wilden Biker, der in ihrer Klasse einen Vortrag übers Tätowierer hält. Die erste Abneigung entwickelt sich schnell in Neugierde und Interesse für diesen seltsamen Typen. Obwohl sie darum kämpft, ihre strikten Regeln des Lebens ständig durchzusetzen, kann sie sich nicht gegen die wachsende Zuneigung für den sensiblen Tattookünstler wehren...

€3.50

Classic Cars – Gaylord

Classic Cars - Gaylord

Kaum ein anderes Objekt in der Geschichte der Technik löst mehr Leidenschaft und Kontroversen aus als das Automobil. Wurde es ursprünglich als reines Fortbewegungs- und Transportmittel erfunden, so erlangte es schon bald Kultstatus und verzauberte die Menschheit. Ob Kind, Mann oder Frau, keiner kann sich dem Mythos auf 4 Rädern entziehen. Diese Serie präsentiert Meilensteine der Automobilgeschichte - wichtige Ereignisse, Museen, Treffen und die spannendsten, aber auch verrücktesten Erfindungen rund um das Kultobjekt. Schwerpunkte dieser Ausgabe: - Gaylord - Lincoln - Chrysler - Pierce Arrow - Studebaker - Talbot Lago

€3.50

Bondage für Anfänger – Die erotische Fesselung

Bondage für Anfänger - Die erotische Fesselung

Matthias T. J. Grimme, der Drachenmann, ist Performer, Piercer, Bondage-Meister und Autor. Sein "Bondage Handbuch" ist seit Jahren DAS SM-Standardwerk und wurde mehr als 100.000 mal verkauft. Matthias T. J. Grimme zeigt mit seiner Fesselpartnerin Nicole, wie man die erotische Fesselung richtig angeht! Er vermittelt umfassend was man beachten muss, damit alles beim Fesseln seiner Partnerin, seines Partners, klappt. Natürlich geht der Drachenmann auch ausführlich auf Seilkunde, Knotenkunde und Sicherheitsregeln ein. Für Anfänger besonders interessant ist der Bonus: Matthias T. J. Grimme gibt dem Fessel-Neuling Ingo seine erste Bondage. Inhalte: - Fesseln als Idee - Seilkunde - Bondage für Anfänger - Matthias fesselt Nicole - Bondage mit einem Anfänger: Matthias fesselt Ingo

€3.50

Asthma

Asthma

Mittzwanziger Gus (Benedict Samuel) hat ein handfestes Drogenproblem und eigentlich nichts mehr zu verlieren. Nachdem der Rock 'n' Roller einen weißen Rolls Royce geklaut hat, liest er auf der Straße die junge Tattoo-Künstlerin Ruby (Krysten Ritter) auf. Zusammen lassen die beiden den verhassten Großstadt-Dschungel New Yorks hinter sich. Ihr gemeinsamer Road Trip führt sie unter anderem durch die Wildnis, zu einer Hippie-Kommune und ans Bett von Gus' schwerkranker Mutter. Obwohl Ruby Gus davor warnt, sich in sie zu verlieben, müssen die beiden schon bald ihre Gefühle füreinander einsortieren.

€3.50

Piercing Extrem – Tattoo Total

Piercing Extrem - Tattoo Total

Eine hübsche Tätowierung am Arm, ein kleiner Ring in der Nase oder am Nabel? Kein Problem! Aber wie sieht es mit Tattoos und Piercings an intimeren Stellen des Körpers aus? Erlaubt ist, was Spass macht. Doch wo hört der Spass auf? Dieser Film versucht Antworten zu finden und weist auf Hintergründe hin, die weit in die Vergangenheit zurückgehen. Warum tun Menschen das? Wie kommt jemand auf die Idee, sich am ganzen Körper mit einem Leopardenmuster tätowieren zu lassen? Ein Mann aus Schottland hat es getan. Kommen Sie nach Tokio zu einem alten Meister der japanischen Tätowierkunst. Mit traditionellen Werkzeugen, die äusserst schmerzhaft sind, schuf er in zehnjähriger Arbeit grandiose Bilderwelten auf der Haut von Hiromi Nakanu. Sie ist eine der bekanntesten Frauen Japans. Ihr nackter Körper ist ein Kunstwerk und ziert sogar Telefonkarten. Wussten Sie, dass immer mehr Männer sich ihren Penis mit einem Prinz-Albert-Ring piercen lassen? Dieser Film zeigt es in allen Einzelheiten. Lassen ...

€3.50

Tattoos – Die Geschichte des Tätowierens

Tattoos - Die Geschichte des Tätowierens

Ob Seeleute, Yakuza, Rocker oder Maori... Bilder, die unter die Haut gehen, hat es seit jeher gegeben. Zahllose Mythen ranken sich um die Vereinigung von Tinte und Fleisch. Früher wurde die Haut mit scharfen Steinen aufgeritzt und mit Asche eingerieben. Heute stechen Tätowierer auf der ganzen Welt. Was vor Jahren schockierend wirkte, ist nun gesellschaftsfähig. Die Dokumentation reist um die Welt und berichtet von tätowierten Mumien, versteckten Freimauercodes und improvisierten Gefängnistätowierungen bis hin zu Schwarzlicht- und Augen-Tattoos mit High-Tech-Maschinen und Spezial-Tinte.

€3.50

The White Monkey Warrior

The White Monkey Warrior

In der heiligen Mahayantra-Schrift steht, dass thailändische Mönche vor vielen hundert Jahren Tier-Tattoos gesammelt haben, die ihren Trägern mythische Kraft verliehen haben. Auch die legendären Kämpfer von Bang Rajan waren mit ihnen ausgestattet. Doch nach dem Fall der Bang-Rajan-Festung ging das Wissen verloren - heißt es. In Wahrheit gibt es noch ganz wenige Kampfmeister, welche die Tierzeichen auf Krieger tätowieren können. Ein Träger eines solchen Tattoos ist Yod, der es nutzt, um gegen das Böse zu kämpfen. Und das heißt: Gegen eine Gruppe ausländischer Kämpfer, die ebenfalls Tattoos trägt, weil sie Yods Meister einst brutal die Haut abgezogen und ihn getötet haben.

€3.50

Die Geträumten

Die Geträumten

Um Liebe und Hass, um richtige und falsche Worte, geht es in dem Film "Die Geträumten". Im Zentrum stehen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, die sich im Nachkriegswienkennengelernt haben. Deren Briefwechsel bildet die Textgrundlage. Zwei junge Schauspieler, Anja Plaschg und Laurence Rupp, treffen sich in einem Tonstudio, um daraus zu lesen.Die dramatisch schwankenden Gefühle der Briefe - zwischen Rausch und Verlustangst,Entzücken und Erschrecken, Nähe und Fremdheit - gehen auf die Schauspieler über. Abersie amüsieren sich auch, streiten, rauchen, reden über Tattoos und Musik. Ob die Liebe damalsoder die Liebe heute, ob Inszenierung oder Dokumentation: Wo die Ebenen verschwimmen, schlägt das Herz des Films.

€3.50