Spiritual Skin: Magical Tattoos and Scarification

69,99

beim Versandpartner bestellen

Artikelnummer: 6909801769157987 Kategorie:

Beschreibung

Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION. Wisdom. Healing. Shamanic Power. Protection ist ein fotografisches Meisterwerk in zwei Teilen, das den verborgenen Kosmos magischer Tätowierung und Skarifizierung (Narbenkunst) der indigenen Welt erkundet. Es entstand auf der Grundlage der jahrzehntelangen Feldforschung des Tattoo-Anthropologen Dr. Lars Krutak bei animistischen und schamanischen Gesellschaften in Asien, Afrika, Nord- und Südamerika sowie Melanesien. Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION ist eine Reise auf geheiligtem Territorium und enthüllt die Geheimnisse, wie Menschen rituelle Körpermodfikation benutzen, um sich Zugang zu übernatürlichen Kräften zu verschaffen. Der erste Teil befasst sich mit der uralten Kunst der Thai-Tätowierung (sak yant), die von heiligen Mönchen praktiziert wird, die ihre Energie und Macht von Buddha selbst beziehen. Ausgestattet mit unzähligen Bildern spektakulär tätowierter Körper hat der Tattoofan in diesem Abschnitt freien Zutritt zum esoterischen Universum der Sak-Yant-Symbolik und ihrer Bedeutungen. Darüber hinaus findet man eine detaillierte Studie der Tattoowelten Nord- und Südamerikas. Von den Kriegern der Woodlands bis hin zu den Schamanen Amazoniens wurden zauberkräftige Tätowierungen als symbolische Verkörperung der Macht von Schutzgeistern getragen. Ein genauer Blick auf die Schöpfer magischer Tattoos und die von ihnen benutzten Techniken rundet den Abschnitt über glückbringende Tätowierungen ab. Krutak beschreibt zahlreiche indigene Tattoomotive, die von unterschiedlichen Formen der Macht durchdrungen sind. Und er erklärt auch, was diese Körperzeichen für die Menschen bedeuten, die sie tragen. Der zweite Teil von Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION ist ein absolutes Muss für jeden, der mehr über die religiösen Bedeutungen indigener Skarifizierung erfahren möchte. Sensationell – das muss man gesehen haben! Die Rituale, Techniken und der spirituelle Bildkanon der Narbenmeister von Benin (Bétamarribé), Papua Neu-Guinea (Kaningara) und Äthiopien (Hamar) offenbaren eine bislang kaum bekannte Welt permanenter Körpersymbolik, geschaffen durch schmerzhafte und blutige Riten der Selbstaufopferung und Kasteiung. Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION. Wisdom. Healing. Shamanic Power. Protection is a photographic masterwork in two parts exploring the secret world of magical tattooing and scarification across the tribal world. Based on one decade of tattoo anthropologist Dr. Lars Krutak’s fieldwork among animistic and shamanic societies of Asia, Africa, the Americas, and Melanesia, Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION journeys into highly sacred territory to reveal how people utilize ritual body modification to enhance their access to the supernatural. The first part delves into the ancient art of Thai tattooing or sak yant that is administered by holy monks who harness the energy and power of the Buddha himself. Emblazoned with numerous images of dramatically tattooed bodies, this chapter provides tattoo enthusiasts with a passport into the esoteric world of sak yank symbols and their meanings. Also included is an in-depth study into the tattooing worlds of the Amerindians. From Woodlands warriors to Amazonian shamans, tattoos were worn as enchanted symbols embodied with tutelary and protective spirit power. The discussion of talismanic tattooing is concluded with a detailed look at the individuals who created magical tattoos and the various techniques they used. Krutak writes about many tribal tattoo designs permeated with various forms of power and explains what these marks mean for the people who wear them. Part two of Spiritual Skin: MAGICAL TATTOOS AND SCARIFICATION is an absolute must-read-and-see for anyone seeking knowledge about the religious meanings of tribal scarification. The rituals, techniques, and spiritual iconography of scarmasters in Benin (Bétamarribé), Papua New Guinea (Kaningara), and Ethiopia (Hamar) expose a relatively undocumented world of permanent body symbolism created through painful and bloody rites of self-sacrifice and restraint.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Zusätzliche Informationen

Brand

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Spiritual Skin: Magical Tattoos and Scarification“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.